Kaum dort und schon wieder vorbei. Der diesjährige Ausflug des Modellbauvereins Bad Wildbad fand unter Rekordbeteiligung statt.

{iseries 3369 #132 -link @200 [Modellflieger des MBV Bad Wildbad auf dem Weiherberg mit der "Wasserkuppe" im Hintergrund]}

21 Mitglieder verbrachten vom 13. bis 16. Juni schöne Tage in der Rhön und auch das Wetter war für Modellflug sehr gut. Zwischen Shoppen in Fulda, Rhön-Rundflug im Motorflieger und "Hangkante schrubben" war für jeden Geschmack etwas dabei und niemand kam zu kurz.

Am Samstag herrschte stürmischer Wind vor, der einerseits den Piloten viel Stehvermögen an der Hangkante abverlangte, andererseits aber auch viel Flugspaß bereitete.

Die Abende im Biergarten des "Heckenhöfchen" waren gesellig und man hatte viel Spaß.

Alle Modelle kehrten, von ein paar kleineren Blessuren einmal abgesehen, vollzählig und unversehrt wieder in den heimischen Hangar zurück. Einige Jung-Piloten nahmen sogar mehr Modelle mit heim, als sie mitgebracht hatten.

Bilder vom Ausflug sind in der Bildergalerie zu finden.

Go to Top